Sensomotorik

Sensomotorische Einlagen stimulieren den Körper über das neuromuskuläre System zu „richtigen" Bewegungswiederholungen. Sie verbessern die Koordination des Laufens und  Gehens. Die Muskel-Steuerung des Laufapparates wird durch gezielten Druck auf spezielle Nerven und Sehnen im Fuss beeinflusst. Der Körper reguliert sich selbst und übt ein neues, richtiges Bewegungsmuster ein.


Dass sensomotorische Einlagen trotz ihren besonderen Eigenschaften einen sehr hohen Tragekomfort bieten, ist selbstverständlich.